programmierbare elektronische Lasten von PROMED

 

Programmierbare Elektronische Lasten

Programmierbare elektronische Lasten bieten wir mit der PEL97 Serie von 150W bis 6KW an.

Spannungsbereich:
bis 600V
Strombereich:
bis 500A

Noch mehr Leistung bietet die PEL98 Serie.

In der Grundausstattung liefern wir Ihnen die Stromsenken als 19"-Einschub mit RS232-, RS485-, und USB-Schnittstelle inklusive einem umfangreichen Softwarepaket. Optional sind die Geräte auch mit LAN, CAN- und GPIB-Schnittstelle lieferbar, ansprechbar mit SCPI Befehlen.

Als Sicherheit ist eine Strom-, Spannungs-, Leistungs- und Temperaturbegrenzung, sowie ein Verpolungsschutz eingebaut.

Betriebsarten: CC, CV, CR, CW, CC+CV, CR+CW

Lastsimulation für LED-Treiber, Batterietestmodus, Kurzschlussfunktion, Transientenbetrieb, dynamisches Testen, speicherbare Profile, Kurvendiagramme, Langzeitdiagramme, Datenexport im CSV-Format.

 

Weiter>>

 

weitere Themen:


  Service  

Download